Passengers friend Logo

Über uns

Willkommen bei Passengers friend.

Lerne uns kennen.

Über uns - das Passengers friend Team

Wer sind wir?

Eine Iconliste mit den wichtigsten Fakten
CEO - Peter

Unsere Geschichte

Es ist ein allgegenwärtiges Problem: Fluggäste, die ein Recht auf Entschädigung haben, werden unfair behandelt oder ignoriert und niemand scheint helfen zu wollen. Unsere Mission ist es, jedem Zugang zu seinem Recht zu verschaffen.

Aus diesem Grund beschlossen Peter und Johannes 2016, Passagieren dabei als Freund zur Seite zu stehen und gründeten Passengers friend.

Wir stellten fest, dass die wenigsten Passagiere über ihre Rechte/Entschädigungsansprüche Bescheid wussten. Das wollten wir ändern.

Gestartet haben wir am Flughafen von Palma de Mallorca. Dort haben wir Flyer an Reisende verteilt, die von einem Flugproblem betroffen waren. Das funktionierte so gut, dass wir unsere Service ausweiten wollten und allen Reisenden zur Verfügung stellen wollten.

Nach und nach konnten wir immer mehr Reisebüropartner in ganz Deutschland gewinnen, dadurch konnte Passengers friend weiterwachsen. Inzwischen haben wir 25 Mitarbeiter und weit über 3000 Reisebüro-Partner und sind somit Marktführer in Deutschland.

Eine Timeline mit den wichtigsten Erfolgen

Unsere Ideale

Ein Papierflieger in den Farben von Passengers friend

Wir rütteln die Fluggesellschaften auf

Wir wollen Passagiere auf ihre Rechte aufmerksam machen und ihnen dabei helfen, diese auch durchzusetzen. Viele Reisende wissen gar nicht, dass ihnen eine Entschädigungszahlung von bis zu 600 € pro Person zusteht.

Aus Erfahrung wissen wir, dass Flugverspätungen und Annullierungen nicht nur ärgerlich, sondern auch nervenraubend sind. Reisende werden oftmals systematisch ignoriert und mit standardisierten Schreiben vertröstet. Auch Reise-Experten kommen häufig nicht weiter. Unser persönlicher Service geht auf Deine individuellen Ansprüche ein und findet für jedes Problem eine Lösung.

Die Rechtslage ist eindeutig, die Durchsetzung der Forderung ist allerdings alles andere als einfach: Es braucht Zeit, Biss und eine konsequente Haltung und kann letztlich auch eine Menge Geld kosten (z.B. Anwalts- und Gerichtskosten). 

Aus diesem Grund haben wir Passengers friend gegründet. Mit erfahrenen Anwälten an unserer Seite kämpfen wir für Dein Recht. Für Dich fordern wir die Dir zustehende Entschädigungszahlung bei der Airline ein und übernehmen alle Kosten und Risiken für Dich.

Wer steckt hinter Passengers friend?

Orangene und weiße Figuren, die die Mitarbeiter von Passengers friend symbolisieren

CEO - Peter

Peter CEO

CTO - Johannes

Johannes CTO

COO -Lukas

Lukas COO

CMO - Kristin

Kristin CMO

Office Manager - Eva

Eva Office Manager

Backoffice - Ana

Ana Backoffice

Kirstin-Finance

Kirstin Finance

Jule - legal

Jule Legal

Legal - Chris

Chris Legal

IT - Alex

Alex IT

Marie - IT

Marie IT

Christian Marketing

Christian Marketing

Wir kümmern uns darum, dass alle Anfragen kundengerecht und individuell beantwortet werden. Außerdem sorgen wir für einen geregelten Ablauf unserer Aktivitäten.
CEO - Peter

Peter CEO

CTO - Johannes

Johannes CTO

COO - Lukas

Lukas COO

Wir sind die direkten Ansprechpartner für unsere Kunden und Partner. Unser eigener Anspruch ist es, täglich mit fachlicher Kompetenz und einem guten Service zu überzeugen. Eine Kernaufgabe in unserem Team ist die Bearbeitung der Entschädigungsanträge. Wir prüfen und bewerten alle Reisemängel die bei uns eingehen und fordern jeweils die Entschädigung bei den Fluggesellschaften und Reiseveranstaltern ein.
Office Manager - Eva

Eva Office Manager

Backoffice - Ana

Ana Backoffice

Kirstin-Finance

Kirstin Finance

Wenn es bei Passengers friend um Kreativität geht, kommen wir ins Spiel. Wir sorgen für abwechslungsreichen Content auf unserem Blog und unseren Social Media-Kanälen und sind für eine repräsentative Darstellung des Unternehmens nach Außen zuständig. Teamwork wird bei uns groß geschrieben, denn nur so kommen die einfallsreichsten und besten Ideen zustande.
CMO - Kristin

Kristin CMO

Christian - Marketing

Christian Marketing

Zu unseren Aufgaben zählt insbesondere das Fertigen von Schriftsätzen an das Gericht. Diese können jeden denkbaren Inhalt haben. Wichtig ist es uns, vor allem im Interesse unserer Kunden zu handeln und das vorzutragen, was wirklich passiert ist und einen Anspruch unserer Kunden begründet.
Legal - Chris

Chris Legal

Jule - Legal

Jule Legal

Für ein Legal-Tech Unternehmen ist die IT die Basis für die tägliche Arbeit. Daher kümmern wir uns darum, dass alle IT-Systeme stabil laufen. In unserer In-House-Software-Schmiede entsteht hochspezialisierte Software für die Arbeit mit riesigen Datenbanken und kreative Websites für unsere Kunden.
CTO - Johannes

Johannes CTO

IT - Alex

Alex IT

Marie - IT

Marie IT