EU-Fluggastrechte: Die Fluggastrechte-Verordnung | Passengers friend
E-Mail
Telefon
02591 - 253 98 98
Telefax
02591 - 253 98 95

EU-Fluggastrechte: Die Fluggastrechte-Verordnung

Fluggastrechte stärken Ihre Position als Fluggast etwa dann, wenn es um Erstattungen bei Flugverspätungen geht.
Die Verordnung gilt bei Flügen, die in der EU, der Schweiz, Norwegen oder Island angetreten werden, oder die von EU-Fluggesellschaften durchgeführt werden (mit einem EU-Flughafen als Ziel).
Die aktuelle Verordnung (261/2004/EG) trat im Februar 2005 in Kraft.

Fluggastrechte - Unser Service

„Nichtbeförderung“, „Annullierung von Flügen“ oder „große Verspätungen von Flügen“ und damit einhergehende Ausgleichszahlungen sind die Kernthemen der Fluggastrechte-Verordnung.

Zur Leistung verpflichtet werden dabei Anbieter von Linienflügen, Charterflügen sowie Billigflügen gleichermaßen, da die „VO“ nicht zwischen den Kategorien unterscheidet.

Ihr Ansprechpartner für Reise- und Fluggastrecht

Passengers friend wendet sich im Fall einer Flugverspätung, bei Flugausfall oder Flugverlegung in der Regel an die Airline und u.U. an Ihren Reiseveranstalter (z.B. bei Pauschalreisen – Richtlinie 90/314/EWG). Passengers friend gibt Ihnen die Möglichkeit, Ihren Anspruch nach einem Reisemangel durchzusetzen.

„Für Sie bedeutet unsere Arbeit keine Zusatzkosten und kein Risiko: Wir erhalten unsere Provision (36 % inkl. MwSt.) nur, wenn wir auch erfolgreich Ihre Entschädigung erkämpft haben. Notfalls gehen unsere Vertragsanwälte für Ihre Fluggastrechte auch vor Gericht.“ 

– Peter Finke, Geschäftsführer Passengers friend GmbH

Bei Annullierungen und Nichtbeförderung staffeln sich die Ansprüche nach der Entfernung zwischen Start- und Zielflughafen. Berücksichtigt wird dabei nicht die tatsächliche Flugstrecke, sondern die Entfernung laut „Großkreismethode“.

Flug-Annullierung – Ihre Rechte

Fällt Ihr Flug aus, haben Sie als Passagier unter Umständen Anspruch auf Erstattung des Ticketpreises, einen kostenfreien Rückflug oder alternative Beförderungsarten zum Ziel, sowie auf Versorgungsleistungen – so will es das Fluggastrecht.

Zudem stehen Ihnen laut EU-Fluggastrecht auch hier Entschädigungen („Ausgleichszahlungen“) bis 600,00 Euro sowie die Erstattung entstandener Extrakosten zu. Abhängig ist dies vom Zeitraum der Annullierung und entfällt, sofern die Airline Ihnen spätestens 14 Tage vor dem geplanten Abflug Bescheid über den Flugausfall gegeben hat (üblich bei Pauschalreisen).

EU Fluggastrechte

Eine Flugverlegung von mehreren Stunden begründet laut einem BGH Urteil von Juni 2015 einen Schadensersatzanspruch des Reisenden.

Nichtbeförderung? Fluggastrechte wahrnehmen!

Ein Grund für Nichtbeförderungen kann die Überbuchung der Maschine sein. Auch hier haben Sie als Passagier laut EU-Fluggastrecht Anspruch auf eine Entschädigungszahlung sowie unter Umständen eine Erstattung des Ticketpreises. Daneben haben Sie Anspruch auf eine möglichst zeitnahe Beförderung zum Zielort bzw. auf einen frühestmöglichen Rückflug zum Abflugort.

So wird die Flugverspätung vom Fluggastrecht geregelt

Sie können dank EU-Fluggastrechte-Verordnung für eine mehr als dreistündige Ankunftsverspätung oder Annullierung je nach Flugdistanz eine Ausgleichszahlung in Höhe von bis zu 600,00 Euro erhalten – und das unabhängig von Ihrem Reisepreis. Die Höhe Ihres Anspruchs ist abhängig von der geplanten Flugstrecke.

Höhe der Ausgleichszahlung

  • bis zu 1500 km = 250,00 Euro Entschädigung
  • über 1500 km bis 3500 km = 400,00 Euro Entschädigung
  • über 3500 km = bis zu 600,00 Euro Entschädigung

Passengers friend bei Verspätungen und Annullierungen!

  • Passengers friend kennt alle Details der EU-Fluggastrechte, die Abläufe bei Fluggesellschaften sowie deren ablehnende Haltung bei Ausgleichszahlungen.
  • Passengers friend arbeitet mit spezialisierten Anwälten und Reise-Experten, die Ihre Rechte durchsetzen – notfalls auch vor Gericht.
  • Passengers friend arbeitet fair, transparent und ohne Zusatzkosten: Die Erfolgsprovision erhalten wir nur, wenn Sie auch wirklich eine Entschädigung erhalten.